Sonntag, 10. Juni 2007

Knit in Public


Gestern war der weltweite "Knit in Public" Tag, der Tag des Strickens in der Öffentlichkeit. Hier einige Eindrücke vom Treffen des Kölner Nadelspiel in Danielas Geschäft.







Und dieses Knäul mit Nadelspiel und Einkaufswagenchip gab es als Geschenk. Es gehört eigentlich noch ein Knäul hellblaues Baumwollgarn (Topflappengarn) dazu, aber dieses habe ich Maike für ein Kinderpulli/-Jäckchen gegeben.

Kommentare:

Cindy hat gesagt…

Aber wirklich in public war es aber nicht, denn schließlich ward Ihr ja "in" einem Geschaft ;-)

Der Münchner Maschentreff www.maschen-treff.de war gestern z.b. an einem wurderschönen Badesee bei München. Hach, scheee wars :-))

lG Cindy

Tammy hat gesagt…

Ach Cindy, die Münchner Badeseen sind ja soooo schön... Ward Ihr am Feringa See oder an einem anderen?

Ich habe nur drinnen fotographiert, einige sind auch zu einem nahen Park gegangen oder haben vor dem Geschäft auf dem Bürgersteig gesessen und gestrickt.

Daniela hat gesagt…

Hallo,
es war ein schöner Tag:-) Und die Bilanz des Tages war - 56 Leute haben an dem Stricktag in Köln teilgenommen. Das finde ich nicht schlecht:-)))
Liebe Grüße
Daniela