Montag, 26. November 2007

Blumen die nicht welken


Ravelry hat einen fürchterlichen Einfluß auf mich: ist durch das Internet meine imaginäre Tapetenrolle doch regelmäßig verlängert worden, wächst sie nun eher exponential... Da ist es doch schön, wenn man einen Punkt mal g'schwind an einem Abend abarbeiten kann. Hier also meine Version einer Calla Blüte (Anleitung: Knitty: Sommer 2006)


Vor einiger Zeit habe ich eine Blüte schon mal an Utlinde verschenkt, diese drei sind für Sigrid zum Geburtstag.

Kommentare:

Arlene hat gesagt…

Schön sind Deine Blumen geworden. Du bist nicht alleine: ravelry hat meine todo-Liste vervielfacht! LG Arlene

Anonym hat gesagt…

... toll - gestrickte Blumen! Sind hübsch geworden - eine schöne Geschenkidee!!

Und ... ich bin nicht bei ravelry angemeldet und ich bleibe eisern. Jawoll ;-).

LG; Anja

Klusi's Seifentagebuch hat gesagt…

Die Blüten sehen sehr edel aus, ist mal was ganz Besonderes.
Liebe Grüße
Susanne

gnathalie2 hat gesagt…

Beautiful flowers!!!!
Nathalie