Donnerstag, 21. August 2008

Print O'The Wave Stole

Endlich ist sie fertig *freu*
63 g leicht, 160 cm lang und 62 cm breit - und so zart :)
Doch schaut selber:



Die Anleitung findet Ihr HIER, aber Achtung, im Randmuster sind Fehler und diese wurden leider bisher nicht in der pdf-Datei korrigiert.
-

Kommentare:

Gaby hat gesagt…

Toll, einfach nur toll, diese Stola !
Und dieses Grau ist auch toll. ...
hach, ich glaube Print o'the wave ist auf meiner Tapenrolle wieder einige Etappen nach oben gerutsch ...
Viel Freude damit wünscht
Gaby

Arlene hat gesagt…

Traumhaft schön! Du hast meinen absoluten Respekt was die Bordüre angeht - könnte dabei immer fluchen ohne Ende, weil das immer solche Endlosdinger sind. Ganz große Klasse! LG Arlene

Anonym hat gesagt…

Wunderschön! Ich bin immer wieder baff über entsprechende Garnmengenangaben - Wahnsinn: 63g!

Liebe Grüsse,
Anja (myblog.de/Sockenanja)

Anonym hat gesagt…

Herlichen Glückwunsch zu dieser wunderschönen Stola.
Und mein Kompliment an Dich, trotz einer fehlerhaften Anleitung die Stola zu beenden.
(Ich hätte sie schon lange in die nächste Ecke gepfeffert)
Ich freue mich schon darauf sie in natura zu sehen. Vielleicht beim nächsten Stricktreffen in Wuppertal?
LG Konni

Bea hat gesagt…

ach, wunderschön.........
ich mag auch dieses dezente Mausgrau, da kommt das Muster gut zur Geltung.

Grüßle, die Bea

Klusi's Tagebücher hat gesagt…

Die Stola ist zauberhaft geworden, großes Kompliment!
LG
Susanne