Freitag, 11. Mai 2007

Mein 1. fertiges Tuch

In meinem 1. Post habe ich Euch Bilder von meinem gerade beendigten Strickprojekt versprochen. Alles begann mit einem Besuch bei der Firma Schoppel am 28.April. Im Laden lachte mich eine gewisse Wolle in schwarz/rot an, die passenden Nadeln wanderten auch schnell in den Einkaufskorb. Dann heim - naja, zum nächsten verfügbaren Computer und die Seite von All Tangled Up aufgerufen. Und schon abends waren Anfänge meines Tuches erkennbar.
Dieses Bild entstand am 01.Mai bei einem Stricktreffen.
Und gerade 11 Tage, nachdem ich die erste Masche angeschlagen hatte, war mein Kiri fertig.





So sah er noch ungewaschen aus,
bevor er für 25 min in die Badewanne durfte.


Und dann der gespannte Zustand. Leider habe ich beim Abketten teilweise nicht aufgepaßt und kurz vor dem Ende nicht locker genug gearbeitet.
Aber jetzt ist er fertig und ich habe ihn auch schon ausgeführt. I proudly present: mein 1. fertiggestelltes Tuch - einen Kiri:


Tuch-Fakten:
5,5 mm Nadeln, 128 g Schoppel Mohair Lady 400 (Lauflänge 200 m / 50 g)
Größe in gespanntem Zustand: ca. 170 x 92 cm

In einer Yahoo-Gruppe wurde gerade diskutiert, ob man dieses Tuch auch mit Perlen verziert stricken könnte. Ich könnte es mir sehr gut vorstellen, würde diese aber auf jeden Fall mit der Häkelnadel auf die entsprechenden Maschen ziehen und die Perlen nicht vor dem Stricken auffädeln.

Fazit: Tücherstricken macht riesig viel Spaß und ich habe auch schon ein anderes Tuchprojekt ins Auge gefaßt: Den "Peacock Feather Shawl" ... Aber dafür muß ich erstmal die Anleitung haben...

Kommentare:

Theresia hat gesagt…

Hallo!

Dein Kiri ist echt sehr schön geworden! Das ist ein tolles Muster und du hast auch tolle Wolle genommen!

Schön, dass ich gerade auf deinen Blog gestoßen bin! Wir haben uns nämlich beim Schoppel kennen gelernt!

Liebe Grüße
Theresia

Gaby hat gesagt…

Hallo Claudia,
hier auf deinen blog-Bildern kommt die Farbe des Kiris viel besser raus, ein Kiri aus der MohairLady ist wirklich was ganz tolles (ich hab schon verschiedene Farben verstrickt), so luftig und leicht und trotzdem so kuschlig warm - Du wirst bestimmt viel Freude daran haben !
Liebe Grüße
Gaby

Manuela hat gesagt…

Hallo

Dein Kiri ist ja ein Traum von einem Tuch - schön dass ich Deine Seite gefunden habe - jaja - Tücherstricken kann zur Sucht werden - zwinker.

Liebe Grüsse aus der Schweiz - Manuela

prinzesssin hat gesagt…

hi claudia!
wunderschön ist er geworden! jetzt muss ich schnell an meinem mohairkiri weiterstricken, damit ich auch so ein "kuschelhauch" von tuch bekomme!
glg
nicole