Mittwoch, 22. April 2009

Osterhuhn

Und Schwesterherz, Du hast ganz richtig gesehen, daß da auf dem Frühstückstisch am Sonntag noch was gestricktes stand. Leider kein Eierwärmer, aber dieses süße Osterhuhn:


Ich habe es aus Sockenwolle mit Nadelstärke 2,25 mm nach einer Anleitung von Jacqui Turner gestrickt (Anmeldung bei Ravelry erforderlich). Und so sitzt es nach Ostern ganz friedlich vereint zusammen mit Miss Maple und Amineko auf dem Fernseher.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

*hihi*
wie süß! Auf welches Ziel sammelt ihr denn - ein Bauernhof oder eher ein Zoo? ;)
Ich mag das Huhn! :)
LG, Veronika

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Die sind ja alle drei so süß!!!
Und wie sie da sitzen, ein echtes Gute-Laune-Bild :)

Viele Grüße aus Berlin
Christine

Bea hat gesagt…

ach, ein richtig schööööönes Foto....

Grüßle, die Bea

Wapiti hat gesagt…

Das ist ja ein entzückendes Trio :-)

Liebe Grüßle,
Wapiti