Freitag, 29. Mai 2009

Seepferdchen

Eigentlich sollte unser Aquarium einen neuen Bewohner bekommen. Also habe ich blaues Garn genommen, eine 1,75 mm Häkelnadel und habe laut Anleitung losgelegt... Nach drei Runden geribbelt, neu angefangen, nach dem dritten Versuch habe ich dickeres Garn und eine 2,75 mm Häkelnadel gewählt und einige weitere Anläufe später habe ich jetzt tatsächlich ein Seepferdchen zustande gebracht. Aber - es ist zu groß für unser Aquarium :)

Die Anleitung für das Seepferdchen habe ich im Buch "100 kleine Häkelfiguren" aus dem Frechverlag, ISBN 978-3-7724-6573-4 gefunden. Verwendet habe ich wieder einmal "Lisa" von Gründl mit Hakelnadel 2,75 mm.

Kommentare:

Vroni hat gesagt…

Hihi, ein kleiner Punk :)
Ich find die farbe sehr hübsch - leuchtend wasser-blau :)
Wieder ein sehr süßes Tierchen! :)
LG, VE

Syllimi hat gesagt…

och,is das aber süüüß

LG Sylvia