Sonntag, 22. November 2009

Danke für die Knöpfe!

Hier nun das zweite Paar Saartje's Bootees: da ich ungerne kraus rechts in Runden stricke, habe ich teilweise stattdessen zweifarbiges Halbpatent gearbeitet. Die rote Wolle ist von einem alten 4-fach Regia-Knäul, die weiße Sockenwolle hat keine Banderole mehr. Verwendet habe ich wieder Nadelstärken 2,5 mm für die Schühchen und 2,25 mm für die I-Cord. Für die Statistik: es ist Sockenpaar 26/2009.

Alle Knöpfe, die ich für diese Art Babyschühchen verwende, wurden von meiner Mutter gespendet, vielen Dank dafür!

Kommentare:

ariadne hat gesagt…

Hallo,

ich finde die Schühchen wirklich allerliebst und niedlich. danke, daß Du sie am Samstag gezeigt hast.
lg gudrun

Anonym hat gesagt…

Frag doch bei Deiner Krankenschwester (?)einmal nach, ob Deine Babyschühchen passen. Ich erinnere mich, daß Du - und auch Deine Schwester - sehr schmale, lange Füßchen hattet. Manchmal erscheinen mir Deine Erstlingsschühchen etwas kurz und breit. Mama