Sonntag, 10. Oktober 2010

Lochrauten mit Bobbeln

Schon wieder Sonntag - und damit auch wieder ein Paar neue Socken, die ich Euch vorstellen will und für die es dann auch bald die Anleitung gibt :)


Diese Socken habe ich "Lochrauten mit Bobbeln" genannt - eigentlich sollte ich wohl eher sagen "mit Noppen". Für dieses Design habe ich drei verschiedene Füllmuster für die Rauten verwendet - mit Lochmuster unterteilte Rauten mit und ohne Noppen - sowie mit Rippenmuster gefüllte Rauten. Die Ferse ist mit Hebemaschen verstärkt, die Spitze ist als klassische Bandspitze gearbeitet.
Dieses Paar Socken hat Größe 39 und sie sind für mich! Hmmm - auf meinem Bildschirm wirken die Socken fast pink - sie sind eigentlich wunderschöne weinrot.

Kommentare:

Annette hat gesagt…

Die Socken sehen ja traumhaft aus, das Muster ist wunderschön.
LG
Annette

Wapiti hat gesagt…

Oh! Die sind aber ziemlich sehr schön :) Da freue ich mich auf die Anleitung!

Liebste sonnige Grüßle,
Christiane

Uta hat gesagt…

Die sehen echt toll aus! Findet Uta, die herzlich grüßt