Sonntag, 24. April 2011

Mein neuster Lieblingsschal

Dieser Schal ist ein Hauch von nichts, gestrickt aus 25 g Kaschmir mit Seide - ein echtes Stück zum Verlieben.


Die Eckdaten des Schals:
Muster: "Nancy Pygora - Merino Lace Scarf" aus dem Buch "Luxury One-Skein Wonders"
Garn: "Golden Line Superior" von "Filatura Di Crosa" (70% Kashmir / 30% Seide, Lauflänge 302 m / 25 g)
Nadelstärke: 3,5 mm
Größe nach dem Spannen: 172 cm lang und 19 cm breit (15 Mustersätze)


Ich habe mich mit den Nadeln für diesen Schal nicht leicht getan. Nachdem ich Bambus und Metall-Nadeln ausprobiert hatte, habe ich mir Lace-Nadeln gekauft. Erst mit der besonderen Spitze der Nadeln machte es Spaß, dieses Muster mit dem Garn zu stricken. Nur leider reagierte die Oberfläche der Lace-Nadeln auf meine Hände / meinen Schweiß, so daß es mir nach 3/4 des Schals nur noch stank. Glücklicherweise wurde die Lace-Nadel vom Hersteller getauscht, ich habe eine Lace-Nadel mit Nickel bekommen, so daß ich danach den Schal flott fertig stellen konnte.

Leider hat die Strickschrift in meinem Buch einen Fehler, aber über Ravelry ist die richtige Strickschrift erhältlich.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Dieser Schal ist echt super geworden und das Material muß sehr edel sein. Glückwunsch - Mama

amandajanus hat gesagt…

toll ist er geworden, alle Mühen haben sich gelohnt! Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Tragen.