Sonntag, 10. Juni 2012

Apollo & Daphne Cowl

Heute möchte ich Euch einen Schlauchschal vorstellen, den Apollo & Daphne Cowl. Im ersten Foto erstmal eine Detailaufnahme vom Muster, die während des Spannens entstanden ist:



Muster: Apollo & Daphne Cowl von Katie Carmack
Wolle: Hot Socks Spectra von Gründl (Farbe 62)
Verbrauch ca. 52 g / 220 m
Nadelstärke: 4,5 mm


Man kann diese Schals sowohl einfach um den Hals tragen, wenn man eher einen Farbakzent setzen will, oder doppelt, wenn man es wärmer möchte. Der Schlauchschal ist knapp 30 cm breit und hat einen Umfang von 100 cm.



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Der "Schlauch"-Schal ist ja super geworden - besonders die Farben des Garns gefallen mir. Gratuliere! Mama

beatesbox hat gesagt…

Sehr schön ich werde ihn mir für kältere Tage vormerken, obwohl schlechtes Wetter hätten wir ja schon...
Und nen Tornado hatten wir ja auch
(wir kamen sogar im Radio und in der Zeitung) also nix wie an die Nadeln...
Grüßle Beate

Einschies blog hat gesagt…

Aber dasa ist ein echt tolles Muster...ich mag aber auch lieber Tücher, sonst ist meine Frisur ja ständig im Eimer:-)))

Gruß Gaby