Mittwoch, 31. März 2010

Neue Wichtel

Am Samstag findet nun der Basar statt, für den ich in der letzten Zeit (leider mangels Zeit recht wenige) Wichtel gestrickt habe. Hier die letzten 9 Stück, die ich Euch noch nicht gezeigt hatte.

Insgesamt habe ich 16 Wichtel fertig bekommen, 6 davon haben mich aber schon gegen eine Spende für "Ärzte ohne Grenzen" wieder verlassen. So konnte ich nur die 10 unten gezeigten Wichtel in den Umschlag für Michaela stecken, die dann die Wichtel gegen Spenden verkauft.

Danke an alle, die mir Sockenwollreste in anderen Farben, als ich sie selber habe, gespendet haben. Ich werde in nächster Zeit sicher zwischendrin noch weitere Wichtel stricken, die ebenfalls gegen Spenden für "Ärzte ohne Grenzen" vergeben werden.

Kommentare:

Nathalie hat gesagt…

Herzallerliebst sind deine Wichtel!!!!
Schön finde ich, dass du bei der Aktion mitmachst.
Herzlichst Nathalie

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Die Wichtel finde ich ja zuckersüß!
Grüße von
Mara Zeitspieler

Annette/Plui hat gesagt…

Die Wichtel sind ja niedlich.
LG
Annette

Vroni hat gesagt…

Prima, wie sich im Wald vergnügen :) Aber mal ehrlich, so "recht wenige" sind das aber nicht! Ich hab letztens schon gestaunt, als dein Wichtel-Express "16" Stück verkündet hat! Ist doch super! :)
Liebste Grüße, Veronika

Anonym hat gesagt…

Deine Wichtel sind wirklich herzallerliebst. Schade, daß sie sich bei mir in Berlin nicht wohlfühlen. Mama